Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

 
 
 
 
 
 
 
 

Studie zum Einfluss der Darstellung von Umgebungsinformationen auf das Verhalten von Remote-Dronen Piloten

30.01.2016 -  Im Rahmen seiner Masterarbeit erfasste Maik Riestock in den vergangenen 2 Wochen 30 Probanden bei der Steuerung einer virtuellen Drone in einem virtuellen Szenario. Zielstellung war dabei die Definition einer Grenze, ab der die Drone wegen einer verminderten Kommunikationsbandbreite vom entfernten Piloten möglicherweise in kritische Situation geführt wird. Mit diesem Wissen kann in realen Szenarien die notwendigerweise erforderliche Qualität der Kommunikationsverbindung permanent bewertet werden.

In die Studie eingebettet war ein Hindernisparkour, der von den Probanden so schnell wie möglich bewältigt werden sollte. Am schnellsten gelang dies den Studenten Ruben Neumann und Jonathan Beckhaus.

 
3D Occupancy Grid
3D Occupancy Grid
Kameraansicht
Kameraansicht
Versuchsaufbau
Versuchsaufbau


 
Letzte Änderung: 02.03.2016 - Ansprechpartner: Jun.-Prof. Dr. Sebastian Zug